Start Aktuelles/News
Mittwoch, 22 Mär 2017
 
 
News
Neujahrskonzert 2016 in Bad Bramstedt PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. Dezember 2015 um 10:33 Uhr

In diesem Jahr heißt es „Neujahrs Brass 2016“ –

wenn die brass band wbi bereits zum sechsten Mal ihr Neujahrskonzert am Samstag, den 16. Januar im Theater des Kurhauses Bad Bramstedt anstimmt.
Gewohnt abwechlungsreich und vor allem unterhaltsam gestaltet sich auch dieses Mal der Start ins neue Jahr. Bekannte Melodien wie der „Triumphmarsch aus AIDA“ und der obligatorische „Radetzky Marsch“ gepaart mit Filmmusik von Queen aus „Highlander“- "Who wants to live forever" und "Drachen zähmen leicht gemacht" erklingen genauso wie Originalkompositionen. Natürlich werden auch wieder einige Solisten der Band ins Scheinwerferlicht treten u.a. Martin Hahner am Flügelhorn in dem aus Brassed off bekannten Solo "Concerto de Aranjuez" - oder auch genannt "Concerto de Orange Juice" sowie Andrea Hänf in der Ballade "All by myself" am Althorn. Aber auch die Cornetisten Claus Popp, Björn Gerkens und Tim Hasenkamp treten im Cornet-Trio „Buglers Holiday“ von Leroy Anderson an den Bühnenrand vor. Eine durchchoreographierte „Muppet Show“ sorgt am Ende garantiert für einen schwungvollen Start ins neue Jahr.

brass band wbi - Neujahrs Brass 2016

Samstag, den 16.01.2016
Uhrzeit : 19:30
Theater des Kurhauses Bad Bramstedt
Oskar Alexander Straße 26
24576 Bad Bramstedt

Vorverkaufsstellen :
Tourismusbüro Bad Bramstedt – Bleek 17-19
Eisenwaren Hingst – Maienbeeck 16
Mail : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefonisch : 0176/493 79 384
Preis : Abendkasse: 11,- Euro/ erm. 9,- Euro – Vorverkauf zzgl. 10% VVK-Gebühr

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 72